ARD/ZDF-Onlinestudie Ergebnispräsentation

Die Entwicklung der Internetnutzung in Deutschland sowie der Umgang der Nutzer mit den Angeboten bilden seit 1997 die zentralen Fragestellungen der ARD/ZDF-Onlinestudien. Die Zielsetzung ist, innerhalb der Komplexität der Medien die großen Linien der Nutzung des Internets zu beschreiben. Dabei ist es zunehmend wichtig, den speziellen Fokus auf die mediale Internetnutzung zu legen. Die Grundlagenstudie wurde im Auftrag der ARD/ZDF-Forschungskommission durchgeführt. Die zentralen Ergebnisse der Studie sind in einer kompakten Präsentation zusammengefasst.